Unser Angebot

Wir möchten Ihnen gerne einen Einblick in unser vielfältiges Angebot im Bereich Training und Unterricht geben.

  • Longenarbeit
  • Hand- und Bodenarbeit
  • Zirkuslektionen
  • Beritt und Training von Freizeit- und Turnierpferden
  • Einzelunterricht
  • Damensattelunterricht
  • Showauftritte
  • Reiki (Heilenergie) und Bachblütentherapie
  • Besondere Angebote nach persönlicher Rücksprache

Das Konzept unseres Angebots basiert auf einer fundierten Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen der Dressur, unter der Leitung von Andrea Mönninghoff.

 

Vertrauenssache


"Nur ein Pferd mit Vertrauen legt sich auf Kommando hin"

 

Gegenseitiges Vertrauen ist die Grundlage unserer Arbeit. Nach Erarbeitung eines individuellen Ausbildungsweges von Pferd und Reiter, wird durch Beritt und Einzelunterricht, unter optimalen ruhigen Trainingsbedingungen, die Basis für das eigenständige Weiterarbeiten geschaffen. Von der Grundausbildung bis hin zu schweren Lektionen, können alle Leistungsklassen abgedeckt werden. Verfeinerung der Hilfengebung: miteinander und nicht gegeneinander arbeiten, von Pferd und Reiter in natürlicher Dominanz, lautet die Devise, die zum größt möglichen Erfolg führt.

 

Andrea auf Jorit

 

Ziel ist eine solide Ausbildung, die nach den Leistungsfähigkeiten des Pferdes und seines Reiters  ausgerichtet ist.

 

                                                         

                                                                               

 Andrea mit Jorit und Show Hund Frodo im Kompliment

 

Alle Angebote (außer Zirkuslektionen, die bitte als Kurs mit Thieß Witt und Andrea Mönninghoff buchen), sind einzeln buchbar. Bewährt hat sich jedoch als Einstieg für ein individuelles Ausbildungsprogramm, der Besuch einer unserer dreitägigen Kurse für ein intensives Kennenlernen. 

Für unser aktuelles Kursprogramm klicken Sie bitte hier.

 

Harmonie und Energie für Pferde

Neben unseren pferdegerechten Haltungsbedingungen und der optimalen Fütterung, beziehen wir für die Pferdebetreuung auf dem Diekhofer Pensions- und Ausbildungsstall auch Reiki und Bachblütentherapie ein. Reiki bedeutet universelle Lebensenergie für alle Lebewesen. Energie und Lebensfluss fließt durch die Hände und kann durch Handauflegen einem Empfänger zugeführt werden, der Energiezufuhr benötigt. Auf allen körperlichen und mentalen Ebenen können die Energiezentren, so genannte Chakren, durch Reiki positiv geladen werden. Es können Spannungen und Blockaden gelöst werden, gleichzeitig kann der Heilungsprozess des Körpers positiv angeschoben werden. Als Inhaberin des 2. Reikigrades ist Andrea Mönninghoff mit dem Einsatz dieser Methodik vertraut und langjährige Erfahrung bestätigt den Erfolg für den Einsatz bei Pferden. Im Rahmen der Bachblütentherapie, als homöopathische Gabe, können seelische oder auch charakterlich bedingte negative Schwingungen von Lebewesen wieder in harmonische Schwingungen gebracht werden. Viele nervöse, ängstliche oder auch aggressive Einstellerpferde oder Trainingspferde unserer Kunden konnten durch die Verabreichung von Bachblüten wieder harmonisiert werden.

  

                                                                            Bachblüten                              Reiki